Regenbogenbrücke

Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Nachruf für Ihr Tier einzustellen. Verarbeiten Sie so Ihre Trauer und geben Ihrem Verlust Ausdruck.
Senden Sie uns Fotos oder auch ein Video. Wir veröffentlichen es auf diese Seite.

Maja

25.10.2017

Maja 011017dWir können es immer noch nicht glauben: Sie ist nicht mehr da…unsere Maja!
Über 8 Jahre war sie nun bei uns. Eine sehr lange Zeit! Sie war damals eine Sicherstellung und galt als nicht einfach vermittelbar, obwohl sie im Laufe der Jahre sehr viel dazu gelernt hatte und vertrauten Personen gegenüber absolut loyal war!
Anfang dieses Jahres bekam Maja Probleme mit der Blase und wurde genauer untersucht; dabei wurde Blasenkrebs festgestellt!
Schon da wussten wir im Grunde, dass es ihr Todesurteil ist, da dieser nicht operabel war. Trotzdem wussten wir nicht, wie lange ihr noch bleibt und wie schnell der Krebs siegen würde. Maja hat noch einige gute Monate gehabt, aber die letzten Tage baute sie zusehends ab.
Als sie nicht mehr aufstehen wollte, konnten wir auch in ihren Augen lesen, dass der Tag des Abschiedes gekommen war.
Wir mussten sie schweren Herzens gehen lassen.
Stets haben wir ihr noch ein schönes Zuhause gewünscht, aber es hat leider nicht sollen sein.
Wir konnten Maja zwar kein privates Zuhause ersetzen, aber sie hatte auch bei uns viele Freunde!
Zweibeiner, die sich täglich um sie kümmerten und mit ihr spazieren gingen. Einen vierbeinigen Freund, Shandor, mit dem sie viele Jahre tagsüber den Auslauf teilte und der sie auch auf ihren Spaziergängen begleitete. Jeden Mittwoch wurde sie in der Tierphysio verwöhnt, denn Maja ging bekanntlich sehr gerne schwimmen.
Der nahe gelegene See beim Tierheim war im Sommer ihr Lieblings-Ausflugziel.  
Wir werden Maja immer in unserem Herzen behalten!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok