Hier finden Sie einige Tiere, die von uns im letzten Jahr in ein neues Zuhause vermittelt werden konnten.

Ringo

    Status: Zur Vermittlung, Notfall, Pflegestelle gesucht, Paten gesucht
    Position: Aus dem Tierheim
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Ringo ist ein Hütehundmischling und schätzungsweise März 2017 geboren. Er kam über einen deutschen befreundeten Tierschutzverein zu uns. 

    Er macht anfangs einen noch etwas distanzierten Eindruck, lässt aber alles über sich ergehen und bleibt auch total ruhig dabei. 

    Aber er wird von Tag zu Tag neugieriger und aufgeweckter. Er muss vielleicht einfach erst mal richtig ankommen.

    Nachdem Ringo ein paar Tage da war, wir ihn im Freilauf und auch auf den Gassigängen beobachten konnten, stellten wir fest, dass er auf der Hinterhand immer wieder wegsackte und recht "unrund" ging.

    Eingehende tierärztliche Untersuchungen (CT) brachten dann leider die traurige Gewissheit: Ringo hat einen Bandscheibenvorfall. Was aber noch schlimmer ist, ist eine Verengung am Nerv am hinteren Rücken (vorm Schwanzansatz), der leider nicht operabel ist. Der Bandscheibenvorfall wäre operabel, aber an dem anderen kann man außer der Gabe von Schmerzmitteln und Physio zur Stärkung der Muskulatur leider nichts machen.

    Das sind keine rosigen Vermittlungsaussichten. 

    Der nette Rüde ist wirklich ein Schatz. Ruhig und geduldig. Aufgrund der Erkrankung braucht und kann er nur kurze Gassigänge machen. Ein Haus mit Garten - alles ebenerdig - würde dem netten Ringo schon reichen. Physio wäre super. Wir würden unterstützen soweit wir könnten mit Medikamenten und auch Tierarztbesuchen in unserer Tierklinik (Bielefeld).

    Wäre ein Pflegeplatz gefunden, könnte man auch evtl. den Bandscheibenvorfall operieren, weil das am besten bei privater Betreuung möglich wäre.

    Wer gibt Ringo eine Chance?