Aslan

    Status: vermittelt 2018
    Position:
    Kontakt: Tierheim Paderborn
    Tel.:05254 12355
    oder über unser Kontaktformular
    Kontaktformular

    Kater Aslan ist ca. Mai 2017 geboren und wurde am 14.04.18 im Tierheim abgegeben, weil man nicht mehr mit ihm klar kam. Aslan lebt in der Familie seit Babyalter, kannte weder andere Katzen, noch durfte er raus. Auch kastriert war er nicht. Das wurde es dem "testosteron gesteuerten" Kater wohl zu langweilig.

    Aslan ist schon eine kleine Persönlichkeit. Man merkt ihm an, dass er dringend mehr Freiraum braucht, denn sein Bewegungsdrang ist schon enorm.

    Auch die fehlenden Sozialkontakte spürt man deutlich. Er kommt mit Artgenossen nicht gut klar, sucht Streit und mobbt besonders die unterwürfigeren Stubentiger. Allerdings ist er gerade auch erst kastriert worden, was sich ja auch erst noch bemerkbar machen muss.

    Er ist schon sehr menschenbezogen, spielt aber recht grob mit einem.

    Wenn Aslan nach einer Eingewöhnungszeit auch Freigang im neuen Zuhause genießen darf, wird der hyperaktive Vierbeiner auch ruhiger und die Wirkung der Kastration auch noch spürbar werden.

     

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok